...
Other events in Helgoland

Wissenschaft und Naturschutz auf Helgoland: Seevögel im Fokus

Event auf der Düne Helgoland
Barrierfreier Zugang (bitte anfragen)
Restaurant (Essen kann bestellt werden)
Letzte Dünenfähre: 21:00 Uhr
22 Mai Einlass: 16:30 Uhr
Event: 17:15 Uhr bis 19:15 Uhr
Dünenrestaurant, Düne,
Helgoland 27498
Tickets Price Qty
Standard Free
Donation Keep Pint of
Science going

Tickets remaining: 9

Auf der Düne gibt es heute Abend zwei Vorträge über Forschung und Naturschutz auf Helgoland mit Fokus auf Seevögeln. Es gibt Einblicke in die Geschichte der Vogelwarte und ihre Arbeit. Weiter werden wir von Basstölpeln hören, einer Hochseevogelart, die in Deutschland nur auf Helgoland brütet und Plastikmüll in ihre Nester einbaut. Nach den Vorträgen gibt es eine offene Frage- und Diskussionsrunde. Eintrittskarten gibt es in der Kneipe, der Touristeninformation, der Hummerbude des Vereins Jordsand, oder indem man rechts "book tickets" anklickt. Der Eintritt ist überall auf Helgoland gratis, und...

Die Vogelwarte Helgoland: 100 Jahre Vogelforschung

Jochen Dierschke (Technischer Leiter Vogelwarte Helgoland)
Dr. Jochen Dierschke von der Vogelwarte Helgoland wird einen kurzen Vortrag über das Institut halten. Nach einer kurzen Einleitung über die Geschichte der Vogelwarte (von 1910 bis zur Gegenwart) wird er einige Forschungsergebnisse von diesem Zeitraum präsentieren. Zum Abschluss werden aktuelle Projekte und Forschungsrichtungen der Vogelwarte kurz vorgestellt. Nach dem Vortrag werden die Gäste die Möglichkeit haben sich mit Dr. Dierschke über Vogelforschung zu unterhalten.
...

Plastikmüll in Seevogelnestern: Systematische Analyse der Herkunft und Auswirkungen auf Brutpopulationen in der Deutschen Bucht

Elmar Ballstaedt (Schutzgebietsbetreuer Helgoland, Verein Jordsand)
Makroplastik in den Meeren fungiert oft als Todesfalle für marine Lebewesen wie Seevögel, die sich darin verfangen und qualvoll sterben. Auf Helgoland bauen über 90% der Basstölpel Plastik in ihre Nester ein. Touristen und Medien werden hier täglich auf das Plastikproblem aufmerksam gemacht. In dieser Pilotstudie möchten wir das Ausmaß der Verschmutzung sowie die Herkunft des Plastiks mit dem Ziel bestimmen, Wirtschaft, Politik, Öffentlichkeit und Naturschutz Handlungsempfehlungen zu geben, um langfristig den Eintrag von Plastik in die Vogelnester zu reduzieren.
...