...
Other events in Köln

Wenig Essen: Fluch oder Segen?

20 Mai Einlass 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
STAPEL.BAR, Heliosstr. 35-39,
Köln 50825
Tickets Price Qty
Standard €2.50
Donation Keep Pint of
Science going

Tickets remaining: 73

Mikroben die unser Essen essen – Wie Pflanzenkrankheiten Hunger verursachen

Dr. Sarah Schmidt (Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung)
Reis ist das wichtigste Nahrungsmittel der Welt. Es ist Grundnahrungsmittel für mehr als 50% der Erdbevölkerung. Reis wird von den Deltas in Asien bis zu 2600 m Höhe angebaut. Meist von Kleinbauern, die weniger als zwei Hektar Land bewirtschaften. Eine bakterielle Krankheit – Bakterienbrand - bedroht weltweit die Reisproduktion, mit teilweise katastrophalen Auswirkungen für Kleinbauern. Wir nutzen die neuesten Technologien um Reissorten zu entwickeln die gegen Bakterienbrand resistent sind um damit die Ernten für Kleinbauern zu sichern.
...

Warum altern wir und was können wir dagegen tun?

Dr. Carina Weigelt (PostDoc am Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns)
@carina_weigelt
Wir erforschen wie Gene, Ernährung und Schlaf den Alternsprozess kontrollieren und altersbedingte Krankheiten (z.B. Krebs, Diabetes oder Alzheimer) verursachen. Dafür verwenden wir moderne molekularbiologische Methoden, verschiedene Diäten und Medikamente in der Fruchtfliege als Modellorganismus.
...